Finnsnes gefällt mir, vermutlich für immer. Es war der erste Ort auf unserer Reise gen Norden, in dem Schnee lag. Kindliche Riesenfreude über diesen lang erwarteten Wintereinbruch hinterlässt eine bleibende positive Erinnerung bei mir. Und es kommt ja meistens auf einen selbst an, darauf wie man die Umgebung aufnimmt, ob sie einem gefällt oder nicht.

Finnsnes gefällt mir u.a. schon deshalb, weil Wikipedia fast gar nichts dazu sagt (selbst Rörvik mit unter tausend Einwohnern und der weltbesten Postkarte hat einen grösseren Wikipedia-Eintrag). Ich habe noch nicht einmal viel gesehen bei diesem Erstbesuch. Das lag primär an zwei Gründen: Zum einen war ich so beschäftigt mit dem SCHNEE, zum anderen hatte ich nur 30 Minuten Aufenthalt dort.

Sofort spazierte ich los, einfach drauf los, und gelangte wohl zur Einkaufsstrasse. Um die Uhrzeit war noch nichts geöffnet, abgesehen davon war der erste Tag nach den Weihnachtsfeiertagen.

Zwei Dinge wollte ich tun, natürlich eine Postkarte (für @postcardfromrosalie) kaufen, die ich im Busbahnhof fand. Und einem Tip für einen schönen Ausblick folgen, am Wasser stehend. Dabei habe ich das Denkmal für den Wikinger-Häuptling Ottar aus Lenvik besucht. Bekannt ist in Finnsnes noch die 1.500m lange Brücke auf Pfeilern stehend, eine der Grössten.

Diese Kleinstadt mit um die 4.500 Einwohnern fordert meine Neugier heraus und ich bin gespannt, was ich dort bei meinem nächsten Besuch entdecken kann, bzw. bei allen nächsten Besuchen, die noch folgen. Heute mache ich das Örtchen mal zu meiner zukünftigen Exkursion 2017. Was halt so in 30 Minuten immer möglich ist.

finnsnes vagamundo361
Der erste Schnee für mich diesen Winter und ich flippe aus vor Freude, wie ein Kind. Auch dieses blaue Licht ist übrigens wunderschön auf Dauer

finnsnes vagamundo361

finnsnes vagamundo361
Sieht alles ganz nett und normal aus, aber alles hat geschlossen und ich habe wenig Zeit, also drehe ich hier wieder um
finnsnes vagamundo361
„alles da“
finnsnes vagamundo361
Aha, einige Vorschläge, was man bei zukünftigen Besuchen tun kann…
finnsnes vagamundo361
Orte, von denen ich noch nie gehört habe…
finnsnes vagamundo361
Da sitzt Ottar und mit Schnee bedeckt sieht sein Umhang heute besonders schön aus finde ich

finnsnes vagamundo361

finnsnes vagamundo361
Finnsnes und das Umfeld
finnsnes vagamundo361
An zwei Tagen hintereinander sehe ich am Kai jeweils ein komplettes Hausgerüst liegen. Auf unser Schiff wird es kaum passen.
Gezeitenstrudel Saltstraumen (Bodø)
Schnee-Spaziergang und Polarmuseum in Tromsö
Finnsnes (Norwegen)
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.