Reisetipps - ArgentinienEs gab damals Live Blogs von mir, als ich über Jahre in Argentinien lebte, in Patagonien und der Antarktis auf See unterwegs war. Irgendwo in den Tiefen der Dateien meines Computers sind davon Backups gespeichert, online wohl nicht mehr. Heutzutage gibt es von mir keine Live Reise-Blogs (Norwegen, so viel Inhalt im Kopf und Fotos auf dem Computer!). Dazu habe ich in den letzten Jahren aber keine Zeit, weil ich immer arbeitend reise.

In diesen Wochen habe ich es nun aber auf Instagram geschafft, eine Art Retro Blog, alte Fotos und meine Erinnerungen zu der Zeit damals, die Texte werden länger und zu kleinen Geschichten. Ein neues Tagebuch für mich zu alten Zeiten. Und natürlich für andere, die vielleicht Gefallen daran finden mögen.

Hier geht’s zum Instagram Feed nur für diese Bilder:

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More

 

Once (Buenos Aires)
Parque de la Ciudad & Torre Espacial
Mein Leben in Argentinien
Markiert in:                     

2 Gedanken zu „Mein Leben in Argentinien

  • 29. Oktober 2017 um 15:18
    Permalink

    Hola , como estas soy argentino y buscando el palacio Hirsch vi tu informacion, solo te queria agrgar que como medico curse en una institucion en la localidad de San Miguel que se llama Hisch, es un geriatrico que originalmente era solo para judios alemanes y luego se extendio a todo tipo de judios, suerte!!!

    Antworten
    • 31. Oktober 2017 um 15:30
      Permalink

      Hola Hector,
      Muchas gracias por tu mensaje y la info sobre otros „trabajos“ del senor Hirsch en la Argentina, que interesante!
      Encontraste mis fotos del Palacio Hirsch en Buenos Aires, Belgrano R de mi cuenta IGaca?
      Tambien escribi un blog post entero aca en ese sitio: http://vagamundo361.com/palacio-hirsch-buenos-aires
      Puedo seguir escribiendo historias sobre mi vida en Argentina en dozenas ;)…
      Un abrazo

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.